Die Ortsgruppe Münster protestiert für Verkehrswende

Die Ortsgruppe Münster warb an den Ampeln des Rings für eine sozial gerechte Verkehrswende. Gefordert wurden unter anderem der Ausbau von Radwegen und öffentlichem Nahverkehr. Zudem mobilisierten die Aktiven vor Ort direkt für den globalen Klimastreik.